Hernals spielt – ein Ferienspiel (nicht nur) für Hernalser Kinder

Mein erstes Mal am Sportclub Platz war vor 2 Jahren, zumindest seit damals die Bezirksvorstehung beim Sportclub nachgefragt hat und der Adi dann angefangen hat das zu organisieren.

Seither kommen zu vier Terminen in den Sommerferien Kinder zwischen 4 und 12 Jahren aus dem Bezirk zu einer lässigen Ferienbeschäftigung. Gemeinsam mit einem Nachwuchsteam des WSC können sie am Rasen des Sportclub Platzes trainieren. Dabei wird einiges geübt wie coole Tricks, richtiges passen und stoppen, die Gegner austrippeln und ein Gurkerl schieben und selbstverständlich auch ein richtiges Match.

Vor und nach dem Training erzähle ich auch ein wenig über das Stadion, über den Verein und es gibt die Möglichkeit, die Katakomben des WSC von innen zu besichtigen. Auch ein Besuch in der Sprecherkabine darf dabei nicht fehlen. Selbst wenn wir ein wenig Unfug über das Stadionmikrofon loswerden stört das an diesem Tag Niemanden. Als Belohnung gibt’s für alle die teilnehmen einen kleine Belohnung und für die Eltern einen Gratiseintritt zu einem Heimspiel des WSC. Aber nur, wenn sie ihre Kinder dann auch mitnehmen.

Heuer findet das am 15., 16. und 30. August statt. Start ist pünktlich um 16:00 – Treffpunkt ist selbstverständlich der Spielereingang auf der Alszeile Nummer 19.

Damit ich mich besser auf euch vorbereiten kann, bitte ich jedenfalls schon vorher um eine kurze Anmeldung an hernalsspielt@wsc.at und schaut auf jeden Fall auch auf die Homepage www.wsc.at.

Zumindest bei Schlechtwetter, da müssen wir in das Trainingszentrum in die Erdbrustgasse des WSC ausweichen.

Ach ja, noch eins, neben guter Laune nehmt ihr euch auch bitte Turnschuhe oder Kunstrasenschuhe mit. Dann schaut unser Platzwart der Herr Herzig nicht so grummelig und es tut auch weniger weh wenn ein Abwehrversuch das Schienbein deines Gegenübers trifft.

 

Update: Der 6. August wurde abgesagt !

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.