Der WSC ist erstmals bei zwei EU Projekten dabei

Mit diversen Projektpartner aus dem Netzwerk der European Multisport Club Association hat sich der Wiener Sport-Club im Frühjahr 2017 für sieben EU Sportprojekte (hauptsächlich aus dem Erasmus+ Programm) beworben.

Anfang dieser Woche fällte die EU ihre Entscheidung und gab den Zuschlag auch an zwei Projekte, an denen der WSC beteiligter Partner sein wird:

1. BIG 4 SPORTS: zusammen mit Hask Mladost (Zagreb), Bayer Leverkusen, Olympiakos Piräus und Aalborg BK

2. Paralympic waterpolo: mit Lazio Rom, APOEL Nikosia, Hask Mladost (Zagreb), Roter Stern Belgrad und Olympiakos Piräus

 

Herzlichen Dank an unseren EMCA Koordinator Max Oprzedek für seinen großen Einsatz!

 

Link: Bericht auf der EMCA Seite

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.