Fechten: Champions!!!

Bei den österreichischen Juniorinnenmeisterschaften (U20) in Linz konnte unser Team in der Aufstellung Iasmina Mizrak, Lisa-Maria Baumgartner und Flora Briem Gold im Mannschaftsbewerb holen!

Das Finalgefecht gegen den Steiermärkischen Landesfechtclub Graz verlief anfänglich sehr knapp und nach den ersten vier Gefechten musste sogar ein 17:20 Rückstand aufgeholt werden. Doch Lisa-Maria und Iasmina konnten mit ihren nächsten Gefechten das Blatt zu unseren Gunsten wenden, ehe „Teamküken“ Flora mit einem vorentscheidenden Sieg auf 35:29 stellte. Am Ende stand ein deutlicher 45:31 Sieg zu Buche, historisch gesehen der erst dritte Titel unseres Vereins in einem Mannschaftsbewerb in der JuniorInnenklasse, der erste im Damensäbel.

Auch im Einzelbewerb errangen Iasmina und Lisa-Maria mit jeweils Bronze Edelmetall. Beide gewannen all ihre Vorrundengefechte, konnten sich dann aber nicht optimal auf ihre jeweiligen Halbfinalgegnerinnen einstellen. Im Vergleich zur letztjährigen U17 Meisterschaft, wo uns Stockerlplätze noch verwehrt blieben, bedeuteten auch diese beiden Medaillen einen großen Fortschritt. Abgerundet wurde das Ergebnis durch Floras neunten Platz

 

Hannes Hradez

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.