Das erste Training nach ~97 Jahren ist vollbracht!

Gestern um 16:00 trafen sich 25 top motivierte ‚Eishackler‘, um in der Wiener Eisstadthalle ihr erstes Training zu absolvieren. Mit einem Gasttrainer wurden 45 Minuten lang Spielzüge einstudiert, bevor es dann zu einem über eine Stunde dauernden ‚Kickerl‘ kam!
Die Kondition der Cracks war bewundernswert, und schon beim ersten Mal konnte man sehen, dass daraus durchaus ein ligafähiges Team geformt werden kann!
Beim kalten Elektrolytgetränk in der Abendsonne wurde alles nochmal genauestens analysiert. Die Motivation ist top, und die Chemie zwischen den Spielern stimmt auch!
Fazit: YEAHYEAHYEAH

6 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.